sip-logo

Selica Internet Publikationen

Nach Lust und Laune ausgesuchte illustrierte Artikel oder einfach nur Senf und Meinungen zu Themen, die vielleicht interessieren könnten.

 

 

 

 

 

 

Ideen für St.Gallen

Ideen für St.Gallen: Legende

1 Überdeckung Autobahn und Gleise St.Fiden
2 Europaplatz: ein Tor zur Stadt
3 Marktplatz: 3 Plätze – 3 Funktionen
4 Zusammenlegung der Bahnhöfe Bruggen und Haggen
5 Teilspange Güterbahnhof-Liebegg – zuviel spricht dagegen. Für die Hälfte der Kosten wäre ein Tram für St.Gallen zu haben.
6 Masterplan Hochleistungsstrassen 2040 – ein Lösungsvorschlag zur Befriedigung aller Mobilitätsbedürfnisse im Raum St.Gallen 😉
7 15-min-Takt der S-Bahn
8 Velomassnahmen in der Stadt: sinnvoll oder fahrtbremsend, wie am Beispiel des geplanten Bahnübergangs im Güterbahnhof?
9 City-Logistik – neue Nutzung des Güterbahnhofgebäudes
10 Der Kreuzbleicheweiher – Kühlung in der Sommerhitze
11 Kreuzung St.Leonhard-Kreuzbleiche – Effizienzsteigerung durch Entflechtung
12 Bahnhof-Nord – Was an eine S-Bahn-Endstation am Stadtrand erinnert könnte als Erweiterung des Stadtzentrums gestaltet sein.
13 Der neue Bahnhof: Grosser Bahnhof St.Gallen – eine Auslegung
14 Broderbrunnen – Lösung eines verkorksten Platzes
15 Der Schibenertorplatz – Piazza, kurze Rambla oder ein Platz «Unter den Linden»
16 Uniongebäude und Taubenlochgarage: Nutzung als Markthalle
17 Platztorplatz: Grosszügige Passage unter der Kreuzung, keine Velos auf Trottoirs
17 Unicampus Platztor: Anbindung an die Altstadt und den Campus auf dem Rosenberg
18 Idee gegen Leerstände grosser Ladenflächen
19 Offenlegung der Steinach
20 Verbindung beider Universitätsstandorte: Alternative zu lang andauernden Bussfahrten?
21 Kreuzung Rorschacher Strasse – Frohbergstrasse: Auf die geplante Lichtsignalanlage könnte verzichtet werden.
22 Olma: Grossstadthalle mit provinzieller Erschliessung – St.Gallen-St.Fiden als Messebahnhof mit schnellem, attraktivem Zugang
23 Neues Einkaufszentrum mit bester Bahnanbindung – im Trockenen vom Zug zu den Shops. Parkgarage ohne Wege durch das Wohnquartier.
24 Quartierzentrum Bach mit Bahnhofplatz, Bushof und Weiher
25 Lindentalplatz – auch Quartiere brauchen kleine Zentren
26 Mehr Bäume statt überbreite Strassen
27 Statt Restflächen und Verlegenheitsgrün ein echter Stadtplatz: der neue Neudorfplatz
28 Altersheim Notkerianum: Focus zur Stadt statt Aussicht auf die Autobahn
  Ruckhalde: Rettung der Kurve vor einer Überbauung
  Was haben Bibliothek, FHS und Marktplatz miteinander zu tun?
  Alles richtig am Appenzellerplatz
Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends

reisen

Reisen

Campania & Basilicata

Und all dies liegt so nahe

 thumb  IMG 6082

Baden, Kultur, Natur, Antike, Essen und schönes Wetter. Und all das liegt so nahe: Süditalien. Antike Ausgraben, die besser erhalten sind als jene von Ägypten, Strände, die weniger überlaufen sind als die der Kanaren, Städte und Dörfer von mehr Authentizität als die Retortendinger der grossen Touristenzentren, eine Natur, grüner als in Griechenland und Essen, das man von hier kennt, das dort aber besser schmeckt.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
St.Gallen

Bücher, Biber, Bratwurst, Bier

St.gallen, Kathedrale

Den Wert der Stadt, in der man lebt, weiss man erst zu schätzen, wenn man sie besucht. Ende November wurde ich – wohnhaft in St.Gallen – von der örtlichen Tourismusorganisation nach St.Gallen eingeladen. Ich sah für zwei Tage meine Stadt als Tourist.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
Région du Léman – Lavaux

Ein grosses Weinjahr steht bevor

Nächstes Jahr ist es wieder soweit. 27 Jahre nach der letzten Austragung findet im Sommer wieder eine «Fête des Vignerons» statt. Diese einzigartige Feier findet nur einmal pro Generation statt. Tausende werden aus der ganzen Schweiz nach Vevey reisen.

thumb IMG 4257

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...

beauty

Beauty

EUCERIN: „DermatoClean (Hyaluron)“

Gesichtsreinigung und Feuchtigkeitsspendende in einem

Hautschüppchen, Makeup, Feinstaub und Schmutz aus der Umwelt belasten die Gesichtshaut. Eine regelmässige Reinigung ist unerlässlich, denn die Schmutzpartikel schränken die natürliche Schutzfunktion der Haut ein. Sie können die Poren verstopfen und nehmen ihr sprichwörtlich die Luft zum Atmen. Doch jede Reinigung trockne die Haut aus – Jede?

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
EUCERIN «Hyaluron-Filler + Elasticity Tagespflege mit LSF 30»

Schutz vor der Sonne – auch im Alltag

Die letzten Sommer zählten zu den sonnenscheinreichsten und heissesten seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Schlecht fürs Klima, aber auch schlecht für unsere Haut. Das Thema Sonnenschutz ist sollt uns daher auch im Alltag beschäftigen.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
EUCERIN: «Oil Control Body Gel-Creme»

Wie eine zweite Haut

eucerin sun gel creme oil control bodyDen beliebten «Oil-Control»-Sonnenschutz für das Gesicht gibt es neu auch für den Körper.

Selten habe ich im April schon Sonnencreme gebraucht – eigentlich noch nie. Doch die heissen Sonnentage verbunden mit der Corona-Langeweile und dem Balkon hätten mir beinahe den frühsten Sonnenbrand ever eingebrockt, wäre da nicht plötzlich das EUCERIN-Päckli mit der neuen «Oil Control Body Gel-Creme» im Briefkasten gelegen. Danke!

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...

lifestyle

Lifestyle & Sport

Florian Rexer

Mord unter dem Christbaum – im Sommer

Florian Rexer als "Der Götti"

Bei Florian Rexer ist in diesen Monaten Ruhe eingekehrt. Der Spezialist für Unterhaltung, Firmenevents und auch Weihnachtsfeiern bereitet sich auf die kommende Saison vor. Über den Mann liest man mal als Regisseur, als Schauspieler, Theatermacher und -leiter, mal als Comedian oder auch als Gastgeber von Dinnerevents. Was oder wer Florian Rexer eigentlich wirklich ist, konnte auch im Gespräch mit ihm nicht herausgefunden werden. Rexer ist einfach ein Entertainment-Multitalent.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
GRANIT XHAKA

Gemeinsam sind wir stark

interview mit granit xhakaAm 15. November 2009 prägte ein Team von ehrgeizigen Sportlern die Geschichte des Schweizer Fussballs, als die U17-Nationalmannschaft in Nigeria nach 96 Minuten Gesamtspielzeit den Siegerpokal in den Händen hielt. «Wir sind Weltmeister» ertönte es überall und die jungen Talente wurden in ihrer (Wahl-)Heimat Schweiz wie Helden gefeiert. GRANIT XHAKA, einer dieser Legenden, sprach über seinen Erfolg, seiner zweiten Heimat und welche Bedeutung seine Familie für ihn hat, mit dem TREND MAGAZIN.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
Schlitteln und Rodeln in Bergün, Filzbach, Savognin, Hochwang, am Pilatus und am Kronberg

Mehr als ein Wintersport für Arme

thumb kronberg schlittelnSchlitteln boomt. Schlitteln ist erheblich günstiger als Skifahren oder Snowboarden. Der Spassfaktor ist aber nicht tiefer – das Unfallrisiko übrigens ebenfalls nicht. Fast jeder Wintersportort führt eine mehr oder weniger lange Schlittelbahn im Portfolio. Das «jetzt» Magazin hat einige Pisten besucht – alle mit Hochtransportmöglichkeit.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...

 

events

Events

Arena Grossdiscothek, Thal

Das damals grösste Nachtlokal der Schweiz

 

Die ARENA im st.gallischen Thal war in der zweiten Hälfte der 1990er-Jahre der Mittelpunkt des Ostschweizer Nachtlebens. Schweizweit vermochte keine Grossdiscothek soviele Besucherinnen und Besucher anzuziehen. Das Konzept mit grosser Disco, Tanzbar, Soul-Club, Trance-Floor, Pub und Restaurant unter einem Dach war in dieser Form einmalig.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
„Rock the Ring” 2015

Fast schon perfekt

Mit einem geballten Programm und einem beinahe schon idealen Gelände fällt das dreitägige Festival„Rock the Ring” im Autobahnkreisel Betzholz bei Hinwil auch dieses Jahr positiv auf. Ich suchte mir den Samstag für meinen Besuch aus, mit den HOOTERS, Ex-SUPERTRAMPer ROGER HODGSON, TOTO und BILLY IDOL. Das Fazit: Nichts zu meckern ausser einem fehlenden Zeltplatz.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
Erster City-Alpaufzug

blumenthaler schnaps

Am 11. Juni 2015 eröffnete das Renaissance Tower Hotel Zürich den neuen Gastronomiebereich „City Alp“. Die Besucherinnen und Besucher können hier mitten im pulsierenden Zürich West auf der „City Alp“-Terrasse verweilen und Schweizer Spezialitäten aus prominenter Hand geniessen, Produkte des Ex Mister Schweiz Renzo Blumenthal.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...

film

Film

«Zufallbringen»

Action in St.Gallen

Zwei jungen St.Gallern gelingt ein bemerkenswertes Filmdebut. Die Geschichte zeigt, wie sich das Leben von vier verschiedenen Leuten durch Zufälle gegenseitig verändern und aus der Bahn zu bringen vermag.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
Was uns die Filmindustrie so alles versprochen hat

Im Jahr 2000 werden wir...

Schon bald schreiben nun also das Jahr 2000. Dann, in der Zukunft, wird vieles anders sein. Aber was bedeutet dies nun? Wo sind die Erfüllungen und Prophezeiungen für dieses magische Jahr? Das Jahr 2000 galt als Schwelle zu einer neuen Zeitepoche, als Synonym für «eine schöne neue Welt», für «die Zukunft» oder als Datum für das Ende der Welt.
Es war nicht zuletzt Hollywood, welches uns in seinen Filmen die Zukunft verhiess. Vergleichen wir die die Zukunftsversprechungen der Filmindustrie in bekannten Science-Fiction-Filmen mit der Jahr-2000-Realität. – Es zeigte sich ein verblüffendes Resultat...

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...

musik

Musik

JUSTINA LEE BROWN: «Black & White Feeling»

Blues-Soul vom Feinsten

wenn im Beschrieb der Plattenfirma «Weltklasse» steht, ist das in diesem Fall nicht zu weit gegriffen. JUSTINA LEE BROWN hat mit Ihrer Band im Juni 2019 die «Swiss Blues Challenge» gewonnen – voll zurecht. Zuvor wurde sie bereits in London mit dem «Women-in-Entertainment Award» als «Best African Female Act» ausgezeichnet.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
Bubi Eifach

Frisch gespielt

Pebubieifach album4 1rfekt geschliffene Produktionen gibt es viele, BUBI EIFACH reduzieren auf das Wesentliche. Hier wird geschüttelt, nicht gerührt. Piano und Synthesizer sind ebenso zu hören wie verzerrte Gitarren-Sounds, Chorgesang und eine Frauenstimme.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
POSH: «Born Out of Silence»

Lauter und kräftiger

posh 2017

«Wir werden wieder brätschen», haben POSH vor fünf Jahren versprochen. Das damals angekündigte Album «Born Out of Silence» liegt nun vor. Ja, es brätscht gewaltig. Auch leise Momente kommen nicht zu kurz. Zusammengefasst: Rock-Pop in seiner ganzen Breite.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
ZÜRI WEST: "Love"

Huldigung interessanter Banalitäten

zueri west love

2017 wird wieder ein ZÜRI-WEST-Jahr. Ein (nach 2012 endlich wieder einmal) neues Album, eine Tour. Die Berner stehen auf dem Lineup von zahlreichen Festivals und Openairs, darunter auch auf jenem des "Gurtenfestivals". Auf diesen Heimgig darf man sich besonders freuen.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...
STILLER HAS: «Endosaurusrex»

Z'vil Text uf z'mal

Primär beurteile ich Musik anhand von Klang und Melodie, Texte sind für mich eher sekundär. Ausser bei STILLER HAS. Ehrlich – Hätten die HASen-Song keine Texte, ich könnte sie nicht hören. ENDO ANACONDAs Texte sind derart gut, dass das Hören der Platten von STILLER HAS ein Genuss ist.

Submit to FacebookSubmit to TwitterSubmit to LinkedInShere with friends
Weiterlesen ...

 

senf