sip-logo

Selica Internet Publikationen

Nach Lust und Laune ausgesuchte illustrierte Artikel oder einfach nur Senf und Meinungen zu Themen, die vielleicht interessieren könnten.

 

 

 

 

 

 

Hier finden sich Presseartikel, Reportagen und Statements, welche von Markus Tofalo, seinem Team und ehemaligen Mitarbeitenden des Trend Magazins stammen, welche es Wert sein könnte, auch nach Abschaltung der Verlagswebsites gelesen werden zu können. Das eine oder andere Thema sollte im Kontext jener Zeit, in welcher der Text verfasst wurde, verstanden werden – Manches hat aber aus heutiger Sicht noch seine Gültigkeit. Die Inhalte werden laufend auch durch Aktualitäten erweitert.

reisen

Reisen

Campania & Basilicata

Und all dies liegt so nahe

 thumb  IMG 6082

Baden, Kultur, Natur, Antike, Essen und schönes Wetter. Und all das liegt so nahe: Süditalien. Antike Ausgraben, die besser erhalten sind als jene von Ägypten, Strände, die weniger überlaufen sind als die der Kanaren, Städte und Dörfer von mehr Authentizität als die Retortendinger der grossen Touristenzentren, eine Natur, grüner als in Griechenland und Essen, das man von hier kennt, das dort aber besser schmeckt.

Weiterlesen ...
Las Vegas

Den Westen entdecken

Sie fasziniert und schreckt zugleich ab. Die Stadt in der Wüste von Nevada ist der Inbegriff des Kommerzes. Geld. Protz und Gigantismus dominieren. Hier stehen die grössten Hotelanlagen der Welt. Das lockt viele an. Sehr viele. Dies wiederum schreckt aber auch ab. Doch warum soll Las Vegas trotzdem das Ziel sein?
IMG 56882

Weiterlesen ...
Las Vegas: Tagebuch einer Kennenlern-Reise

Mehr als Roulette und Blackjack

Las Vegas ist eine Stadt der Superlative: Die LAS VEGAS CONVENTION AND VISITORS AUTHORITY (LVCVA) konnte im Frühling 2013 bekannt geben, dass die Destination im Jahr 2012 einen neuen Rekord von 39,7 Millionen Besuchern verzeichnen konnte – das ist der höchste Wert seit Beginn der Aufzeichnungen.
lasvegas

Dass man in der Stadt in der Wüste seine Zeit nur mit Spielen und Heiraten verbringen kann, ist längst Vergangenheit. Shows, Haute-Cuisine, Naturerlebnisse, Shopping und Badeferien lassen sich hier genau so geniessen. Und das beste: Seit letztem Frühling wird Las Vegas endlich direkt aus Zürich angeflogen.

Weiterlesen ...

beauty

Beauty

RENE FURTERER: «5 Sens»

5 Öle – 5 Sinne

Eine neue Formel aus 5 natürlichen Pflanzenöle ist die Basis der neuen Haarpflegelinie «5 Sens» von RENE FURTERER. Sie verspricht «das erste luxuriöse Schönheitsritual».

Weiterlesen ...
SASSOON PROFESSIONAL: «Urbane Blonde»

Was hat moderner Architektur mit zeitgenössischem Haar-Design zu tun?

«Form follows function» ist das architektonische Credo des Bauhaus-Stils, des modernen Bauens. Es ist auch die Philosophie der SASSOON-Hairstylisten. Klare Linien, einfache Formen, pures Deisgn – das sind die Leitlinien, «Urbane Blonde» die Finalprodukte dazu. Couffeure und Hairstylisten sind die Architekten deiner Frisur.

Weiterlesen ...
LOUIS WIDMER: «Sun Gel 30»

Sonnenschutzmittel ohne Fett, Emulgatoren und Alkohol

Menschen mit fettiger Haut, Ausschlage, Pickel und Akne sind Sonnencremes ein Graus –noch mehr Fett. Fettfreie Sonnenschutzmittel sind daher hochwillkommen.

Weiterlesen ...

lifestyle

Lifestyle & Sport

Schlitteln in Bergün, Filzbach, Savognin und am Kronberg

Mehr als ein Wintersport für Arme

schlitteln7In der Tat: Schlitteln ist erheblich günstiger als Skifahren oder Snowboarden. Der Spassfaktor ist aber nicht tiefer – das Unfallrisiko übrigens ebenfalls nicht. Schlitteln boomt. Fast jeder Wintersportort führt inzwischen eine mehr oder weniger lange Schlittelbahn im Portfolio. Wir haben vier lange Ostschweizer Bahnen besucht.

Weiterlesen ...
VIRGINIA GOMEZ: Schauspielerin, DJ und Pokerin

Gelernt hat sie es in Las Vegas

Die Zürcher Schauspielerin ist in New York aufgewachsenen. Im Nachtleben kennt man die wirblige VIRGINIA GOMEZ als DJ TAPTAP. Eine ihrer Leidenschaften ist das Pokern.

thumb pokerbillard web

DJ TAPTAP ist ein Ausnahmetalent in der internationalen DJ-Welt. Rhythmusgefühl und das Flair für Hiphop- und Housemusik sind der 28-jährigen, in New York aufgewachsenen, halb US-Amerikanerin, in die Wiege gelegt worden. TAPTAP ist eine der heissesten weiblichen DJ-Exporte der Schweiz. Regelmässig berichtet sie über Erlebnisse im Nachtleben in einer eigenen Kolumne in der SCHWEIZER ILLUSTRIERTEN. Zu ihren Destinationen zählen Frankreich, Deutschland, Indien, Russland, die Golfstaaten und die USA – vor allem Las Vegas.

Weiterlesen ...
XHERDAN SHAQIRI

Neuer Held an Basels Front

xherdan1

Von Starallüren keine Spur: XHERDAN SHAQIRI ist ein Vorbild. Mit gerade mal 18 Jahren hat sich der Baselbieter an die Spitze des Triumphs gekämpft und zeigt nun seinen wahren Charakter. Als Stammspieler der ersten Mannschaft beim FC BASEL sorgt der Mittelfeldler für zügigen Wind.
Im Interview mit SHQIPE SYLEJMANI erzählt SHAQIRI, warum es um ihn keine Skandale gibt.

Weiterlesen ...

 

events

Events

Arena Grossdiscothek, Thal

Das damals grösste Nachtlokal der Schweiz

 

Die ARENA im st.gallischen Thal war in der zweiten Hälfte der 1990er-Jahre der Mittelpunkt des Ostschweizer Nachtlebens. Schweizweit vermochte keine Grossdiscothek soviele Besucherinnen und Besucher anzuziehen. Das Konzept mit grosser Disco, Tanzbar, Soul-Club, Trance-Floor, Pub und Restaurant unter einem Dach war in dieser Form einmalig.

Weiterlesen ...
„Rock the Ring” 2015

Fast schon perfekt

Mit einem geballten Programm und einem beinahe schon idealen Gelände fällt das dreitägige Festival„Rock the Ring” im Autobahnkreisel Betzholz bei Hinwil auch dieses Jahr positiv auf. Ich suchte mir den Samstag für meinen Besuch aus, mit den HOOTERS, Ex-SUPERTRAMPer ROGER HODGSON, TOTO und BILLY IDOL. Das Fazit: Nichts zu meckern ausser einem fehlenden Zeltplatz.

Weiterlesen ...
Erster City-Alpaufzug

blumenthaler schnaps

Am 11. Juni 2015 eröffnete das Renaissance Tower Hotel Zürich den neuen Gastronomiebereich „City Alp“. Die Besucherinnen und Besucher können hier mitten im pulsierenden Zürich West auf der „City Alp“-Terrasse verweilen und Schweizer Spezialitäten aus prominenter Hand geniessen, Produkte des Ex Mister Schweiz Renzo Blumenthal.

Weiterlesen ...

film

Film

«Zufallbringen»

Zwei jungen St.Gallern gelingt ein bemerkenswertes Filmdebut. Die Geschichte zeigt, wie sich das Leben von vier verschiedenen Leuten durch Zufälle gegenseitig verändern und aus der Bahn zu bringen vermag. Weiterlesen ...

Was uns die Filmindustrie so alles versprochen hat

Im Jahr 2000 werden wir...

Schon bald schreiben nun also das Jahr 2000. Dann, in der Zukunft, wird vieles anders sein. Aber was bedeutet dies nun? Wo sind die Erfüllungen und Prophezeiungen für dieses magische Jahr? Das Jahr 2000 galt als Schwelle zu einer neuen Zeitepoche, als Synonym für «eine schöne neue Welt», für «die Zukunft» oder als Datum für das Ende der Welt.
Es war nicht zuletzt Hollywood, welches uns in seinen Filmen die Zukunft verhiess. Vergleichen wir die die Zukunftsversprechungen der Filmindustrie in bekannten Science-Fiction-Filmen mit der Jahr-2000-Realität. – Es zeigte sich ein verblüffendes Resultat...

Weiterlesen ...

musik

Musik

ZÜRI WEST: "Love"

Huldigung interessanter Banalitäten

zueri west love

2017 wird wieder ein ZÜRI-WEST-Jahr. Ein (nach 2012 endlich wieder einmal) neues Album, eine Tour. Die Berner stehen auf dem Lineup von zahlreichen Festivals und Openairs, darunter auch auf jenem des "Gurtenfestivals". Auf diesen Heimgig darf man sich besonders freuen.

Weiterlesen ...
STILLER HAS: «Endosaurusrex»

Z'vil Text uf z'mal

Primär beurteile ich Musik anhand von Klang und Melodie, Texte sind für mich eher sekundär. Ausser bei STILLER HAS. Ehrlich – Hätten die HASen-Song keine Texte, ich könnte sie nicht hören. ENDO ANACONDAs Texte sind derart gut, dass das Hören der Platten von STILLER HAS ein Genuss ist.

Weiterlesen ...
MIKE OLDFIELD: "Return to Ommadawn"

Zurück zu den Wurzeln

oldfield return to ommadawn

Endlich hat er mit «Return to Ommadawn» wieder einmal ein Werk geschaffen, dass sich ohne Abstriche in seine Reihe langer Suiten einreihen lässt. Die Mischung stimmt: Melodien, Gitarren und andere Saiten, etwas Elektronik und Glockenspiele und schliesslich bombastische Perkussion. Hier meine Kritik.

Weiterlesen ...
PIPPO POLLINA

Der Mann mit der Gitarre

Der italienische Cantautore mit Zürcher Wahlheimat hat mit "Il sole verrà" ein richtg schönes, leichtes Album veröffebtlicht. Musik, die einen begleitet und – wenn man die Texte versteht – einen auch zum Nachdenklen anregt.

Weiterlesen ...
PABLO NOUVELLE: "All I Need"

Wohlige Wärme

pablo nouvelleDie 15 Songs von PABLO NOUVELLEs zweitem Albums wurden in London und Zürich produziert. Zu den selbstproduzierten Samples und Beats schillern die Stimmen verschiedenster Gast-Sängerinnen und -Sängern in einem atmosphärischen, stimmungsvollen Sound.

Weiterlesen ...

 

senf